Spontane VV in Kiel zur aktuellen Situation in der Türkei

Denn nur gemeinsam sind wir stark! Lasst uns aktiv werden – überall!!!

EINLADUNG ZUR SPONTANEN VOLLVERSAMMLUNG IN KIEL AM 11. NOVEMBER 2016

Die zunehmend eskalierenden politischen Ereignisse in der Türkei erfordern dringend unseren gebündelten Widerstand auch bzw. gerade hier in Deutschland – einem der größten Unterstützer des mörderischen AKP-Regimes des türkischen Diktators Erdogan! Die Zeit des bloßen „Protestierens“ ist vorbei; wir müssen jetzt aktiv werden!

Das lower class magazine schrieb Anfang der Woche:

(…) „Und der Ort, an dem wir unseren Beitrag leisten können, ist hier, in Deutschland. Diese Regierung, von der erst kürzlich bekannt wurde, dass sie in den vergangenen Monaten ihren Kleinwaffenmunitionsexport in die Türkei vervielfachte, und die hierzulande kurdische und linke Aktivist*innen verfolgt und drangsaliert, muss sehen, dass es Grenzen gibt. Was wir jetzt brauchen, ist eine funktionierende Koordination zwischen der deutschen und kurdischen Linken. Wir brauchen kreative Ideen, wie möglichst effektiv breite Teile der Öffentlichkeit für eine aktive Teilnahme am Widerstand gegen die deutsche Türkeipolitik gewonnen werden können. Und wir müssen zeigen: Wir lassen uns nicht einschüchtern von ihrer Repression, wir tragen die Fahne der kurdischen Befreiungsbewegung auch in Europa. Das PKK-Verbot muss fallen.“ (www.lowerclassmag.com)

Dem können wir uns nur anschließen und deshalb laden wir Euch (und all Eure Freund*innen, Nachbar*innen, Kolleg*innen…) ein, zu einer spontanen Vollversammlung am

Freitag, 11.11.2016 um 18 Uhr im Demokratischen Gesellschaftszentrum der KurdInnen Kiel (Hermann-Weigmann-Straße 20, Kiel)

ein! Wir wollen uns mit Euch zusammentun, Pläne schmieden und gemeinsame Aktionen auf die Beine stellen, um so auch hier in Kiel einen vielfältigen und nachhaltigen Druck zu entwickeln, damit das fundamentalistisch-nationalistische Mördersystem in der Türkei mitsamt seiner weltweiten HelfershelferInnen ins Wanken und schließlich zu Fall kommt!

Wann, wenn nicht jetzt – wer, wenn nicht wir???

Also kommt alle, verbreitet die Einladung, bringt weitere Freund*innen mit und beteiligt Euch an den kommenden Aktionen!!!

Demokratisches Gesellschaftszentrum der KurdInnen Kiel e.V. | Kurdistan-Solidaritätskomitee Kiel

This entry was posted in General, Kiel, PKK-Verbot. Bookmark the permalink.